Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Einladung zum Vernetzungstreffen "Kein Hochhaus an der Salzmannstr. 34"

Sehr geehrte Damen und Herren,
am Dienstag 15.9. um 16 Uhr findet ein Treffen der Bürgerinitiative Salzmannstraße statt, zu dem ich Sie gerne einlade. Treffpunkt ist die Freifläche gegenüber der Huronseestr. 100 in Berlin-Friedrichsfelde.

Vor Ort ist auch Bürgermeister Michael Grunst.

Hintergrund:

Die Howoge plant an der Salzmannstraße 34 ein bis zu 18-geschossiges Hochhaus zu errichten. Wir wenden uns gegen die geplante Bebauung und erwarten eine deutliche Reduzierung der Bauhöhe.
Gerne möchten wir Sie auf den neuesten Stand unserer Initiativen bringen und laden Sie zu einem Vernetzungstreffen ein, um weitere Schritte zu beraten. Wir reichen Kaffee und Kuchen. Wir bitten Sie, Ihre eigenen Sitzgelegenheiten mitzubringen.

Pressevertreter bitte ich um Anmeldung unter fraktion@die-linke-lichtenberg.de.

Norman Wolf, Fraktionsvorsitzender