Christian Petermann

Fraktionsvorsitzender und Sprecher für Wirtschaftspolitik

Auch wenn ich 1980 in Neustrelitz geboren wurde, bin ich seit 37 Jahren in Hohenschönhausen und Lichtenberg zu Hause. Ich kenne also unseren Bezirk, angefangen von den Weiten der Barnimer Feldmark im Norden bis hin zur Trabrennbahn Karlshorst im Süden. Lichtenberg ist im Kleinen so abwechslungsreich wie Berlin im Großen. Diese Vielfalt der Quartiere, von der Großsiedlung Hohenschönhausen zu den Gründerzeitquartieren in der Mitte unseres Bezirks, gilt es zu stärken. Mein Ziel ist es, gemischte, attraktive Quartiere zu bewahren und zu schaffen. Orte, in denen Kita und Schule, Verkehrsverbindungen, Wohnraumversorgung, Kultur und Umfeld stimmen. Quartiere, deren Einwohner:innen sich wohlfühlen und mit Fug und Recht sagen können, ich bin froh, hier zu leben.
Nach 20 Jahren Kommunalpolitik und Mitgliedschaft in der Bezirksverordnetenversammlung, derzeit als Co-Fraktionsvorsitzender, weiß ich, es wird nie alles gut sein. Das Geld wird nie ausreichen; die Aufgaben, die sich durch fortwährende Veränderungen in unserer Gesellschaft an uns stellen, werden immer auch schwierige Herausforderungen sein. Derzeit beschäftigt uns vor allem der große Zuzug in unseren Bezirk. Ich weiß aber auch, wir können das schaffen, mit Ihrer Hilfe und wenn wir bereit sind, Probleme nicht nur anzusprechen, sondern Lösungen zu erarbeiten.