Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

GUTE ARBEIT IN LICHTENBERG - heute, morgen und in Zukunft?!

Am Montag, den 23. September 2019, um 18 Uhr veranstalten wir eine Informationsveranstaltung zum Thema ‚Gute Arbeit in Lichtenberg' in der Schulze-Boysen-Straße 38 (‚Kiezspinne') in 10365 Berlin. Prekäre Beschäftigung, niedrige Löhne, unbezahlte Überstunden, Leiharbeit, sachgrundlose Befristungen, unfreiwillige Teilzeit, Pseudoselbstständigkeit... Weiterlesen


Sichere Plätze für obdachlose Menschen

Aufgrund der Aktualität und Brisanz des Themas hat die Linksfraktion in der gestrigen Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Lichtenberg den Dringlichkeitsantrag ‚Sichere Plätze für obdachlose Menschen‘ eingereicht. In diesem wird das Bezirksamt ersucht, sich gegenüber dem Senat für die Erarbeitung eines gesamtstädtischen Konzepts zur Unterbringung... Weiterlesen


Schulen im Fennpfuhl

Volles Haus bei der Veranstaltung zu Schulen im Fennpfuhl der Linksfraktion mit Stadtrat Wilfried Nünthel (CDU), unserem Verordneten Michael Niedworok sowie unserer Abgeordneten Marion Platta.   Die Bürger*innen wünschen sich vor allem Verbindlichkeit und sichere Schulwege. Aber auch Themen wie die inklusionsgerechte Sanierung von Schulgebäuden... Weiterlesen


Öffentliche Information zum Rahmenplan Hohenschönhausen

Der städtebauliche Rahmenplan zu Höhenschönhausen liegt vor. Dieses informelle Planwerk dient der Konkretisierung der Entwicklungsziele für einen städtischen Teilbereich. Dabei werden gestalterische, ordnende und auf Nutzungen bezogene Ziele festgelegt. Im Zuge dessen wird unsere Fraktion zur Bezirksverordnetenversammlung am 22. August 2019 einen... Weiterlesen


Michael Grunst überreicht 50 Seepferdchen

Am kommenden Samstag, 3. August, wird Bezirksbürgermeister Michael Grunst gemeinsam mit Schwimmlehrer Carsten Ertel um 12 Uhr im Sommerbad Wuhlheide 50 Seepferdchen-Abzeichen und Urkunden an Lichtenberger Jungen und Mädchen überreichen. Sie alle haben am ersten Ferienschwimmkurs des Bezirks Lichtenberg teilgenommen und an insgesamt neun Terminen... Weiterlesen


Einladung zum Gespräch mit Gewerbetreibenden

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit lade ich Sie am kommenden Freitag, den 26.7. um 12 Uhr in die Havanna-Bar (Treskowallee 111, 10318 Berlin) zum Gespräch mit Gewerbetreibenden ein. Hintergrund ist das anhaltende Baustellen-Chaos an der Treskowallee und die damit verbundenen Einschränkungen in den Nebenstraßen. Die Gewerbetreibenden beklagen... Weiterlesen


Veranstaltungsankündigung

Am Donnerstag, den 15.August 2019, um 19 Uhr, veranstalten wir eine politische Informationsveranstaltung zum Thema ‚Schulen im Fennpfuhl‘ am Anton-Saefkow-Platz 5 (ehemals Anton-Saefkow-Halle) in 10369 Berlin. Gemeinsam möchten wir mit Ihnen, unserem Bezirksbürgermeister Michael Grunst, dem zuständigen Stadtrat Wilfried Nünthel sowie unserer... Weiterlesen


Kinderarmut zerschlagen

Etwas früher und ein bisschen anders als sonst, startete gestern für unsere Fraktion und Vertreter*innen der Presse in Lichtenberg die Bezirksverordnetenversammlung. Mit einer Fotoaktion „Kinderarmut zerschlagen“ wurde symbolisch vom Fraktionsvorsitzenden Norman Wolf mit Unterstützung seiner Co-Vorsitzenden Kerstin Zimmer sowie dem... Weiterlesen


Bezirkliches Ferienschwimmen fällt ins Wasser: Stadtrat Nünthel missachtet den Willen der BVV

Nächste Woche beginnen die Sommerferien in Berlin. Das war Anlass für unsere Fraktion, nach dem Stand der Umsetzung unseres Antrages „Bezirkliches Ferienschwimmen auch in Lichtenberg“ ( DS 0877) zu fragen. Mit dieser Initiative sollen Lichtenberger Kinder die Möglichkeit bekommen, ihre Schwimmfertigkeiten zu verbessern bzw. das Schwimmen zu... Weiterlesen